Liebesschlösser mit Gravur

Eine der schönsten Arten Deinem Partner oder Deiner Partnerin Deine Liebe zu zeigen ist ein romantisches Liebesgeschenk. Eine kleine Aufmerksamkeiten zu besonders schönen Anlässen zeigen Deine Wertschätzung und Liebe gegenüber Deines Lieblings. Eines der romantischsten Geschenke überhaupt ist ein Liebesschloss. Mit so einem, persönlich gestalteten und nach Deinen Wünschen gravierten Schloss, zeigst Du Deine Liebe und Verbundenheit auf ganz besonders und sehr fantastische Weise. Verschenke diesen Liebesbeweis als Symbol für Eure ewige Liebe.

Eine der schönsten Arten Deinem Partner oder Deiner Partnerin Deine Liebe zu zeigen ist ein romantisches Liebesgeschenk. Eine kleine Aufmerksamkeiten zu besonders schönen Anlässen zeigen Deine Wertschätzung und Liebe gegenüber Deines Lieblings. Eines der romantischsten Geschenke überhaupt ist ein Liebesschloss. Mit so einem, persönlich gestalteten und nach Deinen Wünschen gravierten Schloss, zeigst Du Deine Liebe und Verbundenheit auf ganz besonders und sehr fantastische Weise. Verschenke diesen Liebesbeweis als Symbol für Eure ewige Liebe.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis

Liebesschloss mit Personalisierung

Eine der schönsten Arten Deinem Partner oder Deiner Partnerin Deine Liebe zu zeigen ist ein Liebesgeschenk. Kleine Aufmerksamkeiten zu wichtigen Anlässen, und auch zwischendurch, zeigen Deine Wertschätzung und Deinen Respekt. Eines der romantischsten Geschenke überhaupt ist ein Liebesschloss. Mit so einem, persönlich gestalteten Schloss, zeigst Du Deine Liebe und Verbundenheit auf ganz besonders fantastische Weise. Schenke Deinem Partner oder Deiner Partnerin diesen Liebesbeweis als Symbol, dass Ihr für immer und ewig vereint sein werdet.

Liebesschlösser gemeinsam aufzuhängen ist mittlerweile eine wundervolle Tradition für verliebte Paare geworden. Doch woher kommt dieser Brauch? Ganz genau ist der Ursprung dieses Brauches nicht feststellbar, jedoch wird vermutet, dass dieser auf eine römische Liebestradition zurückgeht. Dort hingen Verliebte ein Vorhängeschloss mit Namen, Initialen, Datum oder Liebeswünschen und Gedichten an die Milvische Brücke und warfen anschließend die Schlüssel in den Tiber. Weltweit bekannt wurde diese Tradition durch die beiden verfilmten Romane „Ich steh auf Dich“ und „Drei Meter über dem Himmel“, beide von Federico Moccia geschrieben. Dort schwören sich die Liebespaare ihre ewige Liebe und besiegeln dies mit einem Liebesschloss an einer Brückenlaterne. Manche Historiker meinen auch, dass Absolventen der Sanitätsakademie in Florenz diesen Brauch begründet haben. Sie brachten nach ihrem Abschluss dort, die Vorhängeschlösser ihrer Spinde am Gitter der Ponte Vecchio an und warfen die Schlüssel in den darunter fließenden Fluss. Mit einem Liebesschloss direkt hatte das allerdings noch nichts zu tun. Liebesschlösser gibt es in vielen Formen, eckig, rund in Herzform, in jeglicher Qualität und sogar als Fotogeschenke.

Liebesgeschenke mit Tradition

Mittlerweile ist diese zauberhafte Tradition weltweit bekannt und wird von vielen Liebespaaren auf der ganzen Welt zelebriert. Um die Liebesverbindung unzerstörbar zu machen, bringen Paare an ausgesuchten Orten, meist sind das historische Brücken, ihr ganz persönliches Liebesschloss an. Mit einem Liebesschloss zeigt man sich gegenseitig seine Liebe. Die Liebe soll ewig halten, nämlich so fest wie ein Schloss, wenn man selbiges aufhängt.

Deinen Lieblingsmenschen romantisch überraschen!

Möchtest auch Du mit Deinem Herzblatt diese grandiose Tradition fortführen? Möchtet Ihr Eure Liebe für alle Zeit der Welt fest besiegeln? Dann überrasche mit einem Liebesschloss. Gelegenheiten ein Liebesschloss zu verschenken gibt es viele. Ein richtig märchenhaft passender Anlass für solch ein Geschenk ist natürlich der Valentinstag. Aber auch zum Jahrestag oder zum Hochzeitstag ist ein Liebesschloss ein richtig spektakuläres Highlight. Natürlich kannst Du auch zum Geburtstag oder unter dem Tannenbaum Deinen Schatz mit einem Liebesschloss so richtig glücklich machen. Wenn Du nicht so lange warten möchtest, dann überrasche doch einfach mal zwischendurch mit diesem Liebesbeweis. Vielleicht ganz plötzlich unterwegs, wenn Ihr an der passenden Location vorbei spaziert? Dies wird garantiert zu Freudentränen bei Deiner Partnerin oder Deinem Partner führen. Ein besonderer Moment um Dein Liebesschloss angemessen zu überreichen wird sich garantiert finden. Dann schlendert Ihr am besten gemeinsam Hand in Hand über die Brücke Eurer Wahl, bringt das Schloss am Geländer an und werft den Schlüssel, mit dem Wunsch: „Für immer“, in den fließenden Fluss. Ab dann wird Eure Liebe garantiert für ewig halten. Aber es muss nicht unbedingt eine Brücke sein, an welcher Ihr Euer persönliches Schloss anbringen könnt. Auch Laternen bieten sich hierfür an, oder vielleicht habt Ihr zwei einen ganz persönlichen Ort, welcher Euch verbindet, dann könnt Ihr sicher auch diesen nutzen. Hauptsache es ist so richtig romantisch und gefällt Euch beiden. Dieser individuelle Ort wird dann für immer eine ganz besondere Erinnerung sein. Ob im Heimatort, bei einem kleinen Ausflug oder gar im Urlaub, sucht Euch Eure ganz eigene Stelle für Euer Liebesschloss. Jede Beziehung ist schließlich einzigartig, so darf es auch dieser Ort für Euch sein.

Wo wird das Schloss der Liebe aufgehängt?

Wollt Ihr Euer Schloss dort aufhängen wo es traditionell viele Liebespaare tun? Dann findet sich sicher in Eurem Heimatort oder in der näheren Umgebung eine Brücke. In den Großstädten Deutschlands gibt es einige dafür beliebte Plätze. Die wohl bekannteste Brücke für Liebesschlösser in Deutschland ist die Hohenzollernbrücke in Köln. Dort hängen derzeit bereits 40 000 Liebesschlösser am Geländer. Gern genutzt werden auch die Thalkirchner Brücke in München, die Loschwitzer Brücke in Dresden und der Eiserne Steg in Frankfurt/ Main. In Hamburg kannst Du Dein Schloss an der Michaelisbrücke, der Schwanenwikbrücke oder an den Landungsbrücken anbringen, in Heringsdorf/Usedom auf der Seebrücke und in Erfurt an der Langen Brücke. In Lübeck kannst Du die Professorenbrücke für Dein Schloss nutzen. Magdeburg hat sogar eine eigene Brücke, nämlich die Sternbrücke am Stadtpark, gebaut, damit Paare sich mit einem Liebesschloss verewigen können. In Heidelberg wurde extra ein Liebesstein an der Alten Brücke aufgestellt um die historische Brücke gewichtsmäßig zu entlasten. Leider ist genau das mittlerweile ein Problem geworden. Durch das Gewicht der vielen Schlösser verändert sich die Statik der Brücken, 2014 stürzte dadurch eine Brücke bei Paris ein. Daher ist es mittlerweile nicht mehr überall erlaubt sein Vorhängeschloss aufzuhängen. In Berlin und Bremen ist es offiziell verboten ein Liebesschloss aufzuhängen. Allerdings wurde einige ehemals ausgesprochene Verbote doch wieder zurück genommen. Viele Städte erkennen den touristischen Wert dieses Brauches und unterstützen ihn. Am Besten erkundigst Du Dich vorher, wenn Du Dein Schloss aufhängen möchtest. Nicht, dass der Spaß dann durch Bußgelder, die nicht unerheblich sind, ins Gegenteil verkehrt.

Dieses Geld kannst Du nämlich anderweitig besser verwenden. Beispielsweise für einen Urlaub, um Dein Schloss weltweit an einem besonders romantischen Ort anzubringen. Wie wäre es beispielsweise mit Paris der Stadt der Liebe? Dort ist nach dem Pont des Arts jetzt Pont Neuf ein beliebter Ort für die Liebesschlösser. In London kannst Du zur Millennium Bridge gehen, in New York zur Brooklyn Bridge. In Helsinki gibt es extra dafür die Bridge of Love, und in Zürich den Mühlensteg. Im Moskau stehen an der Luzhkov Brücke mehrere eiserne Bäume für die Schlösser der Verliebten. In Österreich darfst Du dein Schloss am Makartsteg in Salzburg, am Hans-Psenner Steg in Innsbruck, an der Innbrücke in Kufstein, und sogar am Gipfelkreuz beim Jakobskogel auf der Rax anbringen. In Italien kannst Du zum Ponte Milvio in Rom spazieren und Deine Liebe verewigen. An der Rialtobrücke in Venedig, überhaupt im ganzen Ort, ist dies allerdings strengstens untersagt. Aber sogar an der chinesischen Mauer und im Tokyo Dome werden mittlerweile Liebesschlösser befestigt. So weit musst Du allerdings nicht reisen. Städte mit vielen Brücken und wundervollen Stellen für Dein Liebesritual gibt es auch näher, beispielsweise Prag oder Amsterdam.

So, nun weißt Du wo Du Dein Liebesschloss aufhängen kannst, aber wo kannst Du es nun kaufen? Natürlich bei myliebesschloss oder gleich hier uns. Wir haben wundervolle Liebesschlösser in verschiedenen Formen, Farben, Varianten, Schriftarten und Gravuren in unserem Geschenkeshop. Suche Dir Dein schönstes und individuelles Liebesschloss aus, vielleicht in Form eines roten Herzens, bestelle es und lass es von uns ganz persönlich gravieren. Unsere hochwertigen und günstigen Schlösser von Abus kannst Du mit verschiedensten Motiven erhalten, sogar auf der Rückseite. Auf Wunsch verewigen wir sogar Dein eigenes Foto oder Deinen eigen Text mit. Wir gestalten Dir Dein Liebesschloss ganz individuell.

Stärke Deine Liebesbeziehung mit diesem traumhaft schönen Ritual und schaffe eine einzigartige Erinnerung und Euren besonderen Ort für Eure Liebe. Genießt diesen besonderen Liebesmoment und fühlt Euch nach Jahren wieder wie frisch verliebt. Vielleicht seid Ihr das ja auch gerade. Wir wünschen Euch alles Gute und ewige Liebe, so fest wie unsere Liebesschlösser. Und wer weiß, vielleicht ergänzt Ihr ja irgendwas Euer Liebesschloss noch mit einem Babyschloss?

Entdecke auch:

 

Liebesschloss mit Personalisierung

Eine der schönsten Arten Deinem Partner oder Deiner Partnerin Deine Liebe zu zeigen ist ein Liebesgeschenk. Kleine Aufmerksamkeiten zu wichtigen Anlässen, und auch zwischendurch, zeigen Deine Wertschätzung und Deinen Respekt. Eines der romantischsten Geschenke überhaupt ist ein Liebesschloss. Mit so einem, persönlich gestalteten Schloss, zeigst Du Deine Liebe und Verbundenheit auf ganz besonders fantastische Weise. Schenke Deinem Partner oder Deiner Partnerin diesen Liebesbeweis als Symbol, dass Ihr für immer und ewig vereint sein werdet.

Liebesschlösser gemeinsam aufzuhängen ist mittlerweile eine wundervolle Tradition für verliebte Paare geworden. Doch woher kommt dieser Brauch? Ganz genau ist der Ursprung dieses Brauches nicht feststellbar, jedoch wird vermutet, dass dieser auf eine römische Liebestradition zurückgeht. Dort hingen Verliebte ein Vorhängeschloss mit Namen, Initialen, Datum oder Liebeswünschen und Gedichten an die Milvische Brücke und warfen anschließend die Schlüssel in den Tiber. Weltweit bekannt wurde diese Tradition durch die beiden verfilmten Romane „Ich steh auf Dich“ und „Drei Meter über dem Himmel“, beide von Federico Moccia geschrieben. Dort schwören sich die Liebespaare ihre ewige Liebe und besiegeln dies mit einem Liebesschloss an einer Brückenlaterne. Manche Historiker meinen auch, dass Absolventen der Sanitätsakademie in Florenz diesen Brauch begründet haben. Sie brachten nach ihrem Abschluss dort, die Vorhängeschlösser ihrer Spinde am Gitter der Ponte Vecchio an und warfen die Schlüssel in den darunter fließenden Fluss. Mit einem Liebesschloss direkt hatte das allerdings noch nichts zu tun. Liebesschlösser gibt es in vielen Formen, eckig, rund in Herzform, in jeglicher Qualität und sogar als Fotogeschenke.

Liebesgeschenke mit Tradition

Mittlerweile ist diese zauberhafte Tradition weltweit bekannt und wird von vielen Liebespaaren auf der ganzen Welt zelebriert. Um die Liebesverbindung unzerstörbar zu machen, bringen Paare an ausgesuchten Orten, meist sind das historische Brücken, ihr ganz persönliches Liebesschloss an. Mit einem Liebesschloss zeigt man sich gegenseitig seine Liebe. Die Liebe soll ewig halten, nämlich so fest wie ein Schloss, wenn man selbiges aufhängt.

Deinen Lieblingsmenschen romantisch überraschen!

Möchtest auch Du mit Deinem Herzblatt diese grandiose Tradition fortführen? Möchtet Ihr Eure Liebe für alle Zeit der Welt fest besiegeln? Dann überrasche mit einem Liebesschloss. Gelegenheiten ein Liebesschloss zu verschenken gibt es viele. Ein richtig märchenhaft passender Anlass für solch ein Geschenk ist natürlich der Valentinstag. Aber auch zum Jahrestag oder zum Hochzeitstag ist ein Liebesschloss ein richtig spektakuläres Highlight. Natürlich kannst Du auch zum Geburtstag oder unter dem Tannenbaum Deinen Schatz mit einem Liebesschloss so richtig glücklich machen. Wenn Du nicht so lange warten möchtest, dann überrasche doch einfach mal zwischendurch mit diesem Liebesbeweis. Vielleicht ganz plötzlich unterwegs, wenn Ihr an der passenden Location vorbei spaziert? Dies wird garantiert zu Freudentränen bei Deiner Partnerin oder Deinem Partner führen. Ein besonderer Moment um Dein Liebesschloss angemessen zu überreichen wird sich garantiert finden. Dann schlendert Ihr am besten gemeinsam Hand in Hand über die Brücke Eurer Wahl, bringt das Schloss am Geländer an und werft den Schlüssel, mit dem Wunsch: „Für immer“, in den fließenden Fluss. Ab dann wird Eure Liebe garantiert für ewig halten. Aber es muss nicht unbedingt eine Brücke sein, an welcher Ihr Euer persönliches Schloss anbringen könnt. Auch Laternen bieten sich hierfür an, oder vielleicht habt Ihr zwei einen ganz persönlichen Ort, welcher Euch verbindet, dann könnt Ihr sicher auch diesen nutzen. Hauptsache es ist so richtig romantisch und gefällt Euch beiden. Dieser individuelle Ort wird dann für immer eine ganz besondere Erinnerung sein. Ob im Heimatort, bei einem kleinen Ausflug oder gar im Urlaub, sucht Euch Eure ganz eigene Stelle für Euer Liebesschloss. Jede Beziehung ist schließlich einzigartig, so darf es auch dieser Ort für Euch sein.

Wo wird das Schloss der Liebe aufgehängt?

Wollt Ihr Euer Schloss dort aufhängen wo es traditionell viele Liebespaare tun? Dann findet sich sicher in Eurem Heimatort oder in der näheren Umgebung eine Brücke. In den Großstädten Deutschlands gibt es einige dafür beliebte Plätze. Die wohl bekannteste Brücke für Liebesschlösser in Deutschland ist die Hohenzollernbrücke in Köln. Dort hängen derzeit bereits 40 000 Liebesschlösser am Geländer. Gern genutzt werden auch die Thalkirchner Brücke in München, die Loschwitzer Brücke in Dresden und der Eiserne Steg in Frankfurt/ Main. In Hamburg kannst Du Dein Schloss an der Michaelisbrücke, der Schwanenwikbrücke oder an den Landungsbrücken anbringen, in Heringsdorf/Usedom auf der Seebrücke und in Erfurt an der Langen Brücke. In Lübeck kannst Du die Professorenbrücke für Dein Schloss nutzen. Magdeburg hat sogar eine eigene Brücke, nämlich die Sternbrücke am Stadtpark, gebaut, damit Paare sich mit einem Liebesschloss verewigen können. In Heidelberg wurde extra ein Liebesstein an der Alten Brücke aufgestellt um die historische Brücke gewichtsmäßig zu entlasten. Leider ist genau das mittlerweile ein Problem geworden. Durch das Gewicht der vielen Schlösser verändert sich die Statik der Brücken, 2014 stürzte dadurch eine Brücke bei Paris ein. Daher ist es mittlerweile nicht mehr überall erlaubt sein Vorhängeschloss aufzuhängen. In Berlin und Bremen ist es offiziell verboten ein Liebesschloss aufzuhängen. Allerdings wurde einige ehemals ausgesprochene Verbote doch wieder zurück genommen. Viele Städte erkennen den touristischen Wert dieses Brauches und unterstützen ihn. Am Besten erkundigst Du Dich vorher, wenn Du Dein Schloss aufhängen möchtest. Nicht, dass der Spaß dann durch Bußgelder, die nicht unerheblich sind, ins Gegenteil verkehrt.

Dieses Geld kannst Du nämlich anderweitig besser verwenden. Beispielsweise für einen Urlaub, um Dein Schloss weltweit an einem besonders romantischen Ort anzubringen. Wie wäre es beispielsweise mit Paris der Stadt der Liebe? Dort ist nach dem Pont des Arts jetzt Pont Neuf ein beliebter Ort für die Liebesschlösser. In London kannst Du zur Millennium Bridge gehen, in New York zur Brooklyn Bridge. In Helsinki gibt es extra dafür die Bridge of Love, und in Zürich den Mühlensteg. Im Moskau stehen an der Luzhkov Brücke mehrere eiserne Bäume für die Schlösser der Verliebten. In Österreich darfst Du dein Schloss am Makartsteg in Salzburg, am Hans-Psenner Steg in Innsbruck, an der Innbrücke in Kufstein, und sogar am Gipfelkreuz beim Jakobskogel auf der Rax anbringen. In Italien kannst Du zum Ponte Milvio in Rom spazieren und Deine Liebe verewigen. An der Rialtobrücke in Venedig, überhaupt im ganzen Ort, ist dies allerdings strengstens untersagt. Aber sogar an der chinesischen Mauer und im Tokyo Dome werden mittlerweile Liebesschlösser befestigt. So weit musst Du allerdings nicht reisen. Städte mit vielen Brücken und wundervollen Stellen für Dein Liebesritual gibt es auch näher, beispielsweise Prag oder Amsterdam.

So, nun weißt Du wo Du Dein Liebesschloss aufhängen kannst, aber wo kannst Du es nun kaufen? Natürlich bei myliebesschloss oder gleich hier uns. Wir haben wundervolle Liebesschlösser in verschiedenen Formen, Farben, Varianten, Schriftarten und Gravuren in unserem Geschenkeshop. Suche Dir Dein schönstes und individuelles Liebesschloss aus, vielleicht in Form eines roten Herzens, bestelle es und lass es von uns ganz persönlich gravieren. Unsere hochwertigen und günstigen Schlösser von Abus kannst Du mit verschiedensten Motiven erhalten, sogar auf der Rückseite. Auf Wunsch verewigen wir sogar Dein eigenes Foto oder Deinen eigen Text mit. Wir gestalten Dir Dein Liebesschloss ganz individuell.

Stärke Deine Liebesbeziehung mit diesem traumhaft schönen Ritual und schaffe eine einzigartige Erinnerung und Euren besonderen Ort für Eure Liebe. Genießt diesen besonderen Liebesmoment und fühlt Euch nach Jahren wieder wie frisch verliebt. Vielleicht seid Ihr das ja auch gerade. Wir wünschen Euch alles Gute und ewige Liebe, so fest wie unsere Liebesschlösser. Und wer weiß, vielleicht ergänzt Ihr ja irgendwas Euer Liebesschloss noch mit einem Babyschloss?

Entdecke auch: